FANDOM


11{{{Nummer4}}} Die azurblaue Piratenflagge Liste der Kino Filme 13{{{Nummer5}}} Der nachtschwarze Jäger
Partitur des Grauens
Film12.jpg
Allgemeine Informationen
Film-Fall: 12 Fall
Titel
dt. Titel: Partitur des Grauens
Veröffentlichung


Die Partitur des Grauens ist der 12 Film der Conan-Reihe.

Beschreibung:Bearbeiten

Am Anfang des Film sieht man wie manche Leute in einer Uni proben. Dann sieht man eine Frau, die auf ihren Handy herumtippt. Keine 2 Min später explodiert eine Bombe. Danach sieht man wie Conan und Co. Fußball spielen gegen ein anderes Team.Conan schießt natürlich ein Tor. Conan telefoniert später mit der Stimme von Shinichi mit Ran. Ran fragt ihn,ob er nicht mit zu einen Eröffnungskonzert kommen wolle. Shinichi/Conan lehnte ab und meinte er ist noch an einen Fall dran. Nach den Gespräch rief Ran Conan an, und fragte was er zum Abendessen haben wolle. Die Detektive Boys,Ran und Sonoko sehen später bei den Proben zu. Im Hintergrund sieht man die Polizei: Juzo Megure, Miwako Sato, Wataru Takagi... Ran,Sonoko usw. wird auch erklärt wie eine Orgel funktioniert. Danach kommt wieder eins von Proffesor Agasas Patienten. Eine Frau die im Zuschauerbereich,die grad ein Buch las, beantwortete Prof. Agasas Frage. Mitsuhiko fragte ob die Frau ihnen nicht bei ihren Proben helfen wollte. Sonoko und Ran spielten Tennis. Es stand 30:0 für Sonoko. Conan und Co sind dann bei den Proben und Ran begleitet sie mit den Klavier. Später gab die Frau den Kinder Anweisungen. Die Kinder wollten das sie ihnen eine Gesangsprobe gibt. Sie aber sagte Nein. Genta hatte ihren Tee in der Hand und trank drauf. Daraufhin stimmte irgenwas mit Genta nicht. Conan meinte, dass der Tee vergiftet war und sagte,das man ihn sofort ins Krankenhaus bringen solle. Draufhin brachten sie Genta ins Krankenhaus. Die Ärztin meinte es würde 2-3 Tage dauern dann ist alles wieder gut. Die Frau und die anderen brachten Genta nach Hause. Auf den Weg zu Gentas Haus wurden sie von einen Lastwagen verfolgt. Sonoko und die anderen bogen in eine Seitengase ein.Doch die Frau lief wo anders entlag und viel hin. Conan folgte ihr. Dann kam an der Ecke ein Taxi vorbei. Als Conan beim Lastwagen war,war der Fahrer längst weg. Am Abend zündete ein Mann ein Streichholz an. Kurz darauf gab es eine Explosion.Die Polizei findet später wieder das Stück einer Querflöte.Außerdem findet Miwako später einen Zusammenhang zwischen den Fällen.Genta,Mitsuhiko und Ayumi wollen bei den Aufnahmen von Karmen Jaba dabei sein. Denn sie haben aus geheimer Quelle erfahren das sie im Park ein paar Aufnahmen machten. Conan aber wollte aber zu der Frau gehen,und sie beschützen. Conan und sie gehen im Wald spazieren. Im Wald wurde auf Reiko geschossen. Sie bekam einen Streifschutz ab.Nach dem Vorfall wurde Reiko von der Polizei abgefangen.Reiko sagte, dass sie das auf Morgen nach dem Konzert verschieben wolle. Die Polizei wollte Conan nach Hause bringen und Conan sollte ihnen alles sagen was er weiß.Sonoko zeigte Ran am nächsten Tag wo sie abends sitzen würden. Reiko bedankte sich bei Conan das er sie nicht verpetzt hatte. Am nächsten Tag treffen Genta und Co. Sich vor dem Konzert. Conan und Reiko suchten draußen eine bestimmte Person. Der Verbrecher haute Reiko und Conan mit einen auf den Kopf. Ran wunderte sich wo Conan blieb. Als Conan wieder aufwacht merkte er das sie in ein Boot gesetzt wurden und sie in einen Kanal sind. Währendessen explodierten viel bei der Konzerthalle.




Wie wird es weitergehen? Wer ist der mysteriöse Täter?

Schaut euch den Film an. Dann findet ihr es heraus!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki