FANDOM


Filler-Episoden (engl. Füllmasse) sind meist Episoden eines Animes, die im dazugehörigen Manga nicht existieren. Sie wurden und werden bisher immer so in die Serie eingebunden, dass sie der Original-Handlung nicht großartig dazwischenfunken.

Warum gibt es Filler?

Es kann vorkommen, dass zu der Manga-Serie noch keine neuen Kapitel vorliegen. Da aber Manga und Anime der Serie parallel laufen, warten die Fernsehzuschauer auf neue Episoden. So werden Filler-Episoden produziert. Den Zuschauern fällt der Unterschied zwischen Filler und Nicht-Filler meist gar nicht auf. Die Filler-Episoden werden nun von Zeit zu Zeit eingebaut, um dem Mangaka etwas mehr Zeit beim Zeichnen der Mangas einzuräumen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki