FANDOM


Robert Taylor ist 26 Jahre alt und war ein amerikanischer Fotograf.

VergangenheitBearbeiten

Während eines Aufenthalts in Japan wurde Robert bei einem Erdrutsch in den Bergen verletzt und unter den Trümmern begraben. Glücklicherweise fand Misa Takeda ihn und rettete ihn. Sie nahm Robert mit zu sich nach Hause und pflegte ihn gesund. Während dieser Zeit lernten sich Robert und Misa sehr gut kennen und schließlich verliebte er sich in sie. Robert lernte zu der Zeit japanisch. Doch eines Tages musste Robert abreisen. Er übergab den beiden kleinen Zwillingsschwestern der Familie Takeda, Emi und Sae, eine Nachricht für Misa. In dieser Nachricht stand das englische Wort "shine". Die beiden Kleinen lasen jedoch "shi ne", was "Stirb" bedeutet. Kurze Zeit, nachdem Misa das hörte, erhängte sie sich im Schuppen.


GegenwartBearbeiten

Robert verschickt Briefe und lockt so Heiji, Kazuha, Conan, Ran und Kogoro zum Anwesen der Familie Takeda. Diese Briefe handeln von einer mordenden Spinnenkönigin. Er trifft Heiji und Kazuha im Wald, als er gerade Fotos macht. Robert war bereits einige Tage zuvor dort und tötete Akio Negishi, den er im Schuppen aufhängte. Auf dem Weg zum Haus treffen sie Ran, Conan und Kogoro und kommen schließlich alle zusammen am Haus an, wo Robert prompt von den Zwillingen als Misas Mörder beschimpft wird. Schon bald wird klar, dass dahinter weit mehr steckt, als gedacht und Robert schlägt vor, mit Kazuha und Ran ein wenig raus in die Berge zu fahren. Während die Mädchen sich für den Ausflug vorbereiten, bringt Robert eine Konstruktion aus dünnen Angelschnüren am Fenster des Schuppens an. Mithilfe einer Luftdruckpistole lockt er Nobukazu Takeda, der sich gerade im Schuppen befindet, an das Fenster. Die Angelschnüre befestigt er am Auto der Familie Takeda. Ran und Kazuha kommen und steigen ein und in dem Moment, als Nobukazu aus dem Fenster schaut, fährt Robert los. Nobukazu verfängt sich in den Schnüren und wird im Schuppen aufgehängt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki