FANDOM


Wodka
Wodka.png
In anderen Ländern
Japan ヴォッカ
Vereinigte Staaten Kaspar
Allgemeine Informationen
Geschlecht ♂ männlich
Beruf Organisations-Mitglied.Mafia
Geburtstag 03.08
Größe 1.99m
Gewicht 158Kg
Synchronsprecher
Deutschland Stefan Gossler
Japan Tachiko Fumihiko
Vereinigte Staaten Kyle Hebert
Aktueller Verbleib
Aktueller Verbleib Am Leben
Aktueller Aufenthalt  ?
Debüts
Im Manga Band 01, Kapitel 001
Im Anime Episode 001
Letzter bekannter Auftritt
Japanischer Manga Spoiler-Warnung
Japanischer Anime Spoiler-Warnung
Deutscher Manga [[Band 59

]]: Kapitel 609

Deutscher Anime Episode 192

Wodka ist ebenso wie Gin ein hochrangiges Mitglied der schwarzen Organisation er gilt als sehr stark und brutal, außerdem ist er der Partner von Gin. Wie jedes Mitglied trägt auch er von oben bis unten Schwarz und eine Sonnenbrille sowie einen Hut, der sein Gesicht verdeckt. Er ist meistens mit Gin unterwegs und bezeichnet ihn auch als "Kleiner Bruder ,großer Bruder" (Im japanischen Original), was in solchen Kreisen oft eine Anrede für einen Ranghöheren ist. Seine Kombinationsgabe reicht bei weiten nicht an die von Gin ran, was er durch einen kräftigen Körperbau wieder ausgleicht. Wodka ist naiv, und sehr ungeduldig bzw.

Die genaue Verbindung zwischen Wodka und Gin ist noch nicht geklärt.

AuftritteBearbeiten

Wie jedes Organisations-Mitglied taucht auch Wodka nicht oft auf, doch wenn, dann ist es immer mit einigen Neuerungen im Bezug auf die BO (Black Organisation) Story verbunden.

  • Band 1:
    Fall 1: Wodka taucht das erste Mal auf. Er, sowie Gin wirken noch sehr zurückhaltend und vorsichtig, gerade als sich in der Geisterbahn "Mystery Coaster" der Mord ereignet den Shinichi löst. Nachher ist Wodka zusammen mit einem Mann verabredet, um einen Deal über die Bühne zu bringen bei dem Shinichi in beobachtet. Dort wird zum ersten Mal deutlich, dass Wodka zwar vorsichtig, aber ungenau ist. Gin rettet ihn, indem er den Meisterdetektiv bewusstlos schlägt.


  • Band 2:
    Fall 7: Dieses Mal ist Wodkas Auftritt nicht nur kurz, er redet sogar gar nicht. Während Gin Misami tödlich verwundet, steht er nur daneben und grinste dabei.


  • Band 4:
    Fall 4: Durch Zufall trifft Conan die Männer in Schwarz in einer Bahn wieder, in der sie einen Deal über die Bühne bringen wollen. Er hört sie mittels seiner Brille ab und erfährt Wodkas, wie auch Gins Namen. Auch wird das erste Mal gezeigt, dass Wokda ein Raucher ist, da er eine Zigarette anzündet. Sie steigen jedoch aus der Bahn aus, bevor Conan sie aufhalten kann.


  • Band 24:
    Fall 7 bis Fall 11: Hier taucht Wodka sogar zwei Mal auf. Das erste Mal, als Conan und Ai Gins Porsche 356A auf der Straße entdecken - als dieser mit Gin von der anderen Straßenseite kommt. Und am Abend auf einer Party, oben auf dem Dach, als Gin kurz davor ist Ai zu erschießen. Jedoch imitiert Conan Wodkas Stimme, was diesen verwundert, aber Ai das Leben rettet.



  • Band 37
    Fall 5 bis 7: Conan ist mit Professor Agasa auf einer Skihütte eines Verdächtigen als Wodka dort anruft. Mit der Stimme des Klienten geht Conan ans Telefon und schafft es einen Termin auszumachen, um sich mit ihm zu treffen. Nach einiger Komplikation gelangt Conan zu dem Ort und hinterlässt dort die CD des Klienten in einem Schließfach. Wodka kommt derweil auch an und erblickt nicht sofort eben dieses. Da er wartet, zündet er sich eine Zigarette an und einen Augenblick später sieht er sie dann doch. Conan hat die CD mit Tesafilm im Schließfach befestigt und um sie abzumachen, zieht Wodka seinen Handschuh aus, auch die Zigarette wirft er auf den Boden. In dem Moment taucht Gin hinter Wodka auf und hält diesem warnte ihn. Er beschuldigt Wodka sich zu sehr beeinflussen zulassen, da er es zugelassen hat, den Termin des Treffens nach den Wünschen des Klienten zu richten. Außerdem erklärt er, dass Wodka durch die Zigarette Speichel- und durch das Tesafilm Fingerabdrücke hinterlassen hätte, mit denen die Polizei sie hätte erwischen können. Gin kommt zu dem Schluss, dass jemand gegen die Organisation ermittelt, und vergibt Wodka ausnahmsweise noch mal.


  • Band 42:
    Fall 4 bis Fall 9: Zuerst befiehlt Gin Wodka sich als ein Partygast zu verkleiden und sich auf eine Party auf einem Geisterboot zu begeben. Hier erfährt man erst sehr spät davon, dass Wodka anwesend ist, da er sich als Zombie getarnt hat. Er gibt sich erst zu erkennen als Heiji Hattori in Shinichi Kudos Verkleidung auftritt.


  • Band 48:
    Fall 10: Wodka taucht kurz in einer Lagerhalle mit vielen anderen Organisations-Mitgliedern auf, die alle auf Rena warten.


  • Band 49:
    Fall 1 bis Fall4: Im letzten Band wurde er durch Rena schon angekündigt, jetzt taucht Wodka wieder länger auf. Er ist zusammen mit Gin, Kir, Korn, Chianti und Vermouth dabei einen Prominenten umzubringen, als das FBI auftaucht und Rena gefangen nimmt. Daraufhin ändert Gin den Plan und will Kogoro Mori umlegen, da dieser das FBI gerufen haben könnte. Kurz bevor sie schießen können, schafft Conan es, sie davon zu überzeugen das Kogoro nichts gemacht hat, worauf Gin ihn und Kogoro umlegen will. Wodka antwortet darauf gelassen "Verdächtig ist schon Schuldig genug, was, Gin?", doch Shuichi Akai verhindert dies in letzter Sekunde.


  • Band 53:
    Fall 10: Gin erinnert sich während einer Autofahrt an eines ihrer Opfer zurück, dass Rena ermordete und dessen Komplize, dem Toten etwas ins Ohr flüsterte. Wodka fragt Gin, was es war, er stand zu weit entfernt, doch auch Gin kann sich nicht erinnern.


  • Band 54:
    Fall 2: Ein sehr kurzer Auftritt. Gin erinnert sich an den Namen des Opfers und Wodka fragt ihn, wie er den hieß. Darauf antwortet Gin mit: Hondo.

VerschiedenesBearbeiten

  • Er fährt einen Porsche 914 und ein Mercedes Cl63 Amg beide in Schwarz.
  • Wodkas Waffe ist die belgische Pistole FN Browning HP.
  • Er trägt seine Sonnenbrille auch nachts.
  • Wodka ist Raucher
  • Ist sehr breit und groß.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki